Einrichtungstipps,  Im eigenen Zuhause

Gewusst wie: Platz nehmen im Home-Office!

Werbung unbezahlt

Designstarke Sitzlösungen lassen uns zu Hause gesund, aktiv und produktiv arbeiten

Ob das Miteinander auf Abstand, das Überbordwerfen täglicher Routinen oder die Umstrukturierung des Joballtags – derzeit ist in Deutschland nichts mehr wie zuvor. Besonders für die Arbeit zu Hause sind kreative Lösungen gefragt, die sich schnell und unkompliziert umsetzen lassen.

Optisch überzeugend: Der HÅG Capisco Puls lässt sich dank vielseitiger Konfigurationsmöglichkeiten ideal aufs eigene Wohnumfeld abstimmen. (Foto: epr/Flokk)

 

Denn wer plötzlich am heimischen Wohnzimmertisch arbeitet, sieht sich ganz neuen Herausforderungen gegenübergestellt. Neben technischen Voraussetzungen und guter Beleuchtung wird vor allem die Frage nach der Sitzgelegenheit essentiell, um weiterhin produktiv, effizient und mit voller Kraft tätig sein zu können.

Der HÅG Capisco Puls erlaubt nicht nur maximale Bewegungsfreiheit, sondern ist zudem besonders robust, strapazierfähig und leicht zu reinigen. (Foto: epr/Flokk)

 

Die Vorstellung, den Arbeitstag auf dem Esszimmerstuhl mit starrer Lehne zu verbringen, klingt nicht gerade verlockend. Auch der Mangel an Aktivität sowie – je nach persönlicher Situation – die Stille im Home-Office führen irgendwann dazu, dass die Konzentration nachlässt. Zwickmühle? Ganz und gar nicht!

Typisch skandinavisch: Der HÅG Futu mesh punktet neben exzellentem Sitzkomfort mit seinem klaren, reduzierten Design. (Foto: epr/Flokk)

 

Dynamisches Sitzen heißt das Zauberwort. Und genau hier bieten sich die aktivierenden Sitzlösungen von HÅG by Flokk als ideale Unterstützung an. Sie verfügen über die HÅG in Balance® Technologie, die auf einer Wippmechanik mit zentralem Neigungspunkt beruht. Dank dieser bleibt der Körper im Gleichgewicht, während der Nutzer intuitiv zu einem steten Wechsel der Sitzpositionen angeregt wird.

Dynamisch sitzen: Der HÅG Creed verfügt wie andere HÅG Lösungen über die HÅG in Balance® Technologie. Dank dieser bleibt der Körper im Gleichgewicht, während der Nutzer intuitiv zu einem steten Wechsel der Sitzpositionen angeregt wird. (Foto: epr/Flokk)

 

Die fußgesteuerte Bewegung sorgt dabei für eine verbesserte Blutzirkulation und Versorgung mit Sauerstoff. Man bleibt für lange Zeit fit, wach und konzentriert. Für richtig Dynamik sorgt z. B. der HÅG Capisco: Bei ihm ist es möglich, nicht nur sitzend oder halb stehend, sondern auch seitlich oder rücklings Platz zu nehmen. Inspiriert von der aufrechten Haltung eines Reiters im Sattel bietet die außergewöhnliche Designer-Lösung maximale Bewegungsfreiheit und steht zudem in unzähligen Variationsmöglichkeiten bereit.

HÅG Futu mesh integriert sich dank seiner transparenten Rückenlehne sowie der geringen Abmessungen perfekt in wohnliche Umgebungen. (Foto: epr/Flokk)

 

Die gleichen Vorteile liefert der HÅG Capisco Puls, der zudem besonders robust, strapazierfähig und leicht zu reinigen ist. Auch der HÅG Futu mesh integriert sich dank seines skandinavisch klaren Designs, der transparenten Rückenlehne sowie der geringen Abmessungen perfekt in die wohnliche Umgebung. Für alle Bürostühle von HÅG by Flokk gilt: Sie sind intuitiv zu bedienen, sehr langlebig und – im Sinne des Kreislaufgedankens – nachhaltig konzipiert und produziert. Also worauf warten? Platz nehmen und in Bewegung bleiben! Mehr unter www.flokk.com/de/germany/hag.

Quelle: easy-pr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.